23.01.2017
Gleichbehandlung UNTERNEHMEN, Linzer Schriften zu Gender und Recht, Band 59

Das vorliegende Buch dokumentiert die Tagung „Gleichbehandlung UNTERNEHMEN“,
die im März 2016 in Kooperation der Gleichbehandlungsanwaltschaft und des Instituts für Legal Gender Studies der Johannes Kepler Universität in Linz stattgefunden hat.

Thema sind präventive Maßnahmen in Unternehmen zur Förderung von Gleichbehandlung und zur Vermeidung von Diskriminierung.
In welchem Rahmen können Maßnahmen optimal umgesetzt werden? Welchen betriebswirtschaftlichen Nutzen können sie haben?
Was ist hinsichtlich Diversity im Spannungsfeld zwischen Fürsorgepflicht und Diskriminierung zu beachten?
Nähere Infos und Bestellung