29. März 2011 Graz: Die Einkommensberichte kommen-wie transparent werden Einkommen?

Die Novelle zum Gleichbehandlungsgesetz bringt mehr Fairness bei der Entlohnung. Ab März sind Unternehmen gesetzlich zur Erstellung von Einkommensberichten verpflichtet - ein wichtiges Instrument für BetriebsrätInnen, mehr Einkommensgerechtigkeit im Betrieb herzustellen. Daraus ergeben sich unzählige Fragen, die in der gemeinsamen Veranstaltung von Arbeiterkammer, ÖGB-Frauen und Gleichbehandlungsanwaltschaft diskutiert werden.

Termin
29. März 2011
09.30 - 13.00 Uhr
Ort
Kleiner Kammersaal
Strauchergasse 32
8020 Graz

Teilnahme nur nach Voranmeldung schriftlich, per Fax: 0316-7071-219 oder an roswitha.schwarzl@oegb.at