19. November 2014 Wagrain: Vortrag und Fragerunde zum Gleichbehandlungsgesetz für LeiterInnen, FrauenreferentInnen und Kontaktfrauen des AMS

Schwerpunktthema: Mehrfachdiskriminierungen

Vertiefende Information für LeiterInnen, Frauenreferentinnen und Kontaktfrauen zum Gleichbehandlungsgesetz in der privaten Wirtschaft im Rahmen der LeiterInnentagung des AMS Salzburg.
Im Rahmen dieser Veranstaltung gibt die Gleichbehandlungsanwaltschaft allgemeine Informationen über die Rechte der ArbeitnehmerInnen im Gleichbehandlungsgesetz unter Einbeziehung der speziellen Position der AMS BeraterInnen.
Besonderer Fokus wird auf Mehrfachdiskriminierungen liegen. Diesbezüglich gibt die Gleichbehandlungsanwaltschaft Einblick in ihre Beratungstätigkeit und werden in einer Fragerunde und Diskussion Fragestellungen aus dem Alltag der AMS BeraterInnen geklärt.

Zielgruppe: MitarbeiterInnen, LeiterInnen des AMS
Zeit: 8:30 – 12:00
Ort: Sporthotel Wagrain, Wagrain, Salzburg

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung.