01.07.2016
"„Du Fahrkarte..?“ Fahrscheinkontrolle auf Grund der Hautfarbe"
Zugang zu und Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen / ethnische Zugehörigkeit / Belästigung

Ein Fahrgast wird vom Busfahrer aufgefordert, seine Fahrkarte vorzuweisen, obwohl Fahrscheinkontrollen üblicherweise nur vom Kontrollpersonal des städtischen Verkehrsunternehmens durchgeführt werden. Auf Nachfrage gibt der Busfahrer zu, dass er den Fahrschein wegen des fremden Aussehens des Fahrgastes kontrolliert hat.

nähere Informationen (PDF 226 kB)

Weitere

Alle Fälle 2014

Alle Fälle 2013

Alle Fälle 2012

Alle Fälle 2011

Alle Fälle 2010